Europäisch Kurzhaar
Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com  

European Shorthair blue spotted
FIN*Castlemoor’s C Carats Cilla
Züchter: Jaana Jyrkinen, Castlemoor's cattery, Hyvinkää, Finnland
 

Die Europäisch Kurzhaar ist in folgenden Farben anerkannt:

  • schwarz, blau
  • rot, creme
Europäer schwarz
EP+EC Mustatassun King Kong
Besitzer: Anna Honkanen, Feronian cattery,Vantaa, Finnland
  • schildpatt, blaucreme
Europäer schildpatt
  • Alle diese Farben gibt es auch mit Tabbyzeichnung, z.B. schwarz getupft, rot getigert, blaucreme gestromt, und so weiter.
Europäer schwarz getupft
  • Alle diese Farben gibt es auch mit Silber, z.B. blau smoke, rot silber gestromt, creme silber getigert, und so weiter.
  •  
Europäer silber gestromt
  • Alle diese Farben können auch mit Weiß vorkommen (bicolour, Van, etc), z.B. schwarz-weiß Bicolour, rot-weißer Van, schildpatt getigert Bicolour, und so weiter.
Europäer schwarz-weiß bicolor
Bilder mit freundlicher Genehmigung von SER-FER und EKIS.

Eurocatfancy

Standard ACF
Standard FIFe
Standard LOOF
Standard WCF
Die Rasse wird hier Keltische Kurzhaar genannt.
 
[SER-FER] (Der Europäisch Kurzhaar Klub, in Finnland.)
[Workshop: Europäer]
 
Züchter anzeigen
 
In Züchterliste eintragen

Rasseprofil

Die Europäisch Kurzhaar ist Europas einheimische Rasse und hat ihren Ursprung in der Kultivierung der europäischen Hauskatze.

Der Kopf ist mittellang, er ist länger als breit und hat runde Wangen. Die Nase ist gerade und mittellang, der Ansatz der Nase ist deutlich definiert.
Die Augen sind groß und fast rund.
Die Ohren sind mittelgroß und aufrecht am Kopf gesetzt.

Die Europäisch Kurzhaar ist mittelgroß. Der Körper ist mittellang und hat eine sehr gute Muskulatur.
Die Beine sind mittellang und mittelstark. Die Vorderbeine sind gerade und verjüngen sich zu festen Pfoten.
Der Schwanz ist mittellang und verjüngt sich nur mäßig.

Das Fell ist kurz, das Haar fest, das Fell glänzt ganz besonders und liegt nicht eng am Körper an, es ist elastisch.

Insgesamt hat die Europäisch Kurzhaar mittlere Proportionen und ist sehr ausgewogen gebaut, Nichts ist an dieser Rasse extrem.

 

Ursprung

Die Rasse ist wahrscheinlich eine der ältesten Rassen Europas. Es gab keinerlei Einkreuzung anderer Rassen, der ursprüngliche Typus hielt sich viel Jahrhunderte lang. Die Kurzhaarkatzen - Europäer und Briten - wurden bereits im späten 18. Jahrhundert als getrennte Rassen ausgestellt. Es waren die finnischen Katzenzüchter, welche die Europäisch Kurzhaar als Rassekatzen weiterentwickelten und sie von der Einkreuzung anderer Rassen frei hielten. Es dauerte jedoch sehr lang, bis die Europäer 1982 als eigene Rasse für Ausstellungen anerkannt wurden.

 

Temperament

Die Europäer sind aktive Katzen und spielen sehr gern. Sie sind ein wenig wählerisch, was andere Katzenrassen betrifft. Die Katze ist sehr loyal zu ihrem Besitzer. Europäer sind extrovertierte und freundliche Katzen.

 

Pflege

Europäer brauchen keine spezielle Pflege und besitzen ein pflegeleichtes Fell. Regelmäßiges Bürsten wird ihre Fell glänzend und elastisch halten.

 
 

 
 
Eurocatfancy © 2005-2012
Email:  epost@eurocatfancy.de
Disclaimer | Kontakt | Download ECF-logo