Eurocatfancy

Ural Rex

 
Stammkater Vasiliy
Ch. Vasiliy
Züchter: Podurovskih, Ekaterinburg, Russland

Fell

Fell Fell: dichte Wellen
Das Fell ist sehr dicht gewellt mit doppelt liegenden Wellen.

Farben

Die Entwicklung der Farbe ist interessant. Jungtiere haben ein gräuliches Fell. Mit zunehmendem Alter erhält das Fell einen braunen Glanz, und schwarz gestromte haben eine auffallend schöne goldene Farbe zwischen dem Muster.

Murka
Stammaktze Murka
schwarz getupft mit weiß,
Züchter: Podurovskih, Ekaterinburg, Russland
Es gibt fast alle Farben, ausgenommen chocolate-lilac, cinnamon-fawn:
  • schwarz, blau
  • rot, creme
  • schildpatt, blaucreme
  • Alle diese Farben gibt es auch gestromt in allen Tabbymustern, also z.B. schwarz getupft, rot getigert, blaucreme gestromt, usw.
  • Alle Farben gibt es auch mit Silber oder als Golden, also z.B. blau smoke, schildpatt smoke, blaucreme smoke, schwarz golden shaded, blau golden getigert, rot silber gestromt, creme silber getigert, usw.
schildpatt & weiß
schildpatt mit weißen Zehen
 
  • Und alle diese Farben gibt es auch mit beliebig viel Weiß (Bicolor, Van, usw.), also z.B. schwarz-weiß Bicolour, rot-weißer Van, schildpatt getigert Bicolour, creme smoke mit Weiß, schwarz silber gestromt Bicolor, usw.
  • Und - last but not least - gibt es alle diese Farben auch als Colourpoint, mit Weiß und ohne Weiß, als Silber- oder Goldenpoints, Tabbypoints, usw.
schwarz-weiß Bicolor
schwarz-weiß Bicolor
schildpatt & weiß
Emerald's Beautiful Bona
Züchter & Besitzer: Olga W. Nemuitova, Emerald cattery, Russland
rot gestromt & weiß
Emerald's Victor Varius
Züchter: Olga W. Nemuitova, Emerald cattery, Russland
 

Eurocatfancy

 
Standard WCF
 
[Rexkatzen]
 
[Interessensgemeinschaft der Ural Rex]
In mehreren Sprachen.
 
Züchter anzeigen
 
In Züchterliste eintragen
 

Rasseprofil

Die Ural Rex ist eine natürliche Mutation aus dem Ural, Ektarinburg, Russland.
Sie ist mittelgroß, und der Körper ist eher fest und kräftig gebaut. Die Muskulatur ist sehr gut zu spüren. Die Beine sind eher schlank, mittellang mit kleinen Pfoten.
Der Kopf bildet einen gleichseitige, eher kurzen Keil, dessen Seiten (Wangen) schön gerundet sind. Die Stirn ist gewölbt. Die Nase ist breit und gerade und hat eine deutliche Einbuchtung am Ansatz (beim unteren Augenrand), der Nasenrücken ist eher flach. Die Wangen sind auffallend mit hoch stehenden Backenknochen, die Schnauze ist eher fein mit einem leichten Pinch.
Die Augen sind groß und oval, und so weit wie möglich gesetzt. Sie können jede Farbe haben, es gibt keinen Bezug zur Fellfarbe.
Die Ohren sind mittelgroß, offen und hoch gesetzt.
Das Fell ist kann kurz oder mittellang sein, d.h. es gibt die Ural Rex in Kurzhaar und Halblanghaar. Die Haare sind fein, aber sehr dicht. Das Fell ist doppelt und sehr dicht gewellt. Die Entwicklung der Wellen dauert relativ lang, bis zu zwei Jahre. Jungtiere zeigen mit 3-4 Monaten offene, nicht geschlossene Wellen.
Der Schwanz ist eher dünn und mittellang.
 

Ursprung

Nach Berichten der Einwohner von Sverdlovsk (Ekaterinburg) gibt es diese Katzen bereits seit den 1940-ger als frei lebende Hauskatzen. Doch kümmerte sich niemand um die Zucht.
Der Stammvater der Zucht war Vasiliy, geboren 1988, aus Zarechniy nahe Ekaterinburg. Er wurde mit seiner Mutter Mura verpaart, eine kurzhaarige Hauskatze, schwarz getupft mit Weiß. Aus diesem Wurf 1994 wurde ein schwarz-weißer Kater, namens Bars, und eine schwarz-getupft und weiß Kätzin, namens Murka, geboren. Es wurde gezielt Inzucht gemacht, was den Vorteil hatte, dass man dabei keine genetischen Fehler festgestellt hatte.
Ebenso wurden Testverpaarungen mit Cornish Rex und Bohemian Rex durchgeführt, aus denen Jungtiere mit geraden Haaren geboren wurden. Man kann also annehmen, dass die Mutation nicht mit Cornish Rex verwandt ist.
Besonders gefördert wird die Zucht durch den Verein Grace in Ekaterinburg (catteries Ural rex, Fairy Tale, Emerald). 1997 wurde durch die Kätzinnen Merlushka und Bonny, und den Kater Clide die Zucht in Moskau begründet.

 

Temperament

Die Ural Rex ist eine ruhige, sehr ausgeglichene Katze. Sie liebt Menschen und andere Haustiere. Sie ist also sehr leicht zu halten und verträgt sich auch sehr gut mit Kindern.

 

Pflege

Die Pflege ist nicht sehr intensiv, doch muss man sie regelmäßig bürten und kämmen, besonders die Langhaar.

 
 

Link zur Züchterdatenbank hier einfügen.
 
Eurocatfancy © 2005-2012
Email:  epost@eurocatfancy.de
Disclaimer | Kontakt | Download ECF-logo